Neue Förderschule „Lebensweg“ in Jessen

von Anja Richter-Nowak

Am 16. März 2021 -  nach 18-monatiger Bauzeit - eröffnete der Landrat Jürgen Dannenberg gemeinsam mit der Schulleiterin Nadine Helwig und dem Jessener Bürgermeister Michael Jahn die neue Förderschule „Lebensweg“ in Jessen.

50 Schüler*innen können den barrierefreien, zweigeschossigen Ersatzneubau für die Förderschule in Holzdorf besuchen.

Neben den 7 Unterrichtsräumen gibt es  Fachunterrichtsräume für Werken, Töpfern und Hauswirtschaft im Erdgeschoss.  

Der Ersatzneubau bemisst sich auf ein Gesamtvolumen von 4,4 Mio €, teilweise über die STARK III und ELER Förderprogramme.

Link: https://www.mz-web.de/jessen/foerderschule-eroeffnet-modern-und-farbenfroh-in-jessen-38197806

 

Text: A. Richter-Nowak

Bilder: Pressestelle LK WB

Zurück