Graffiti-Kunst am Bahnhofsgelände in Holzdorf

von Lutz Pallas

Der Graffiti-Künstler Nico Roth hat im Auftrag der Stadt Jessen (Elster) und mit Förderung vom regionalen Energieversorger enviaM ein Projekt am Bahnhofsgelände in Holzdorf realisiert. Hilfe bekam er dabei von der enviaM-Projektverantwortlichen Martina Flade und dem Bürgermeister unserer Stadt - Herrn Michael Jahn. Der Bürgermeister bedankte sich bei dieser Gelegenheit beim Energieversorger für die Förderung „Kunst machen“ auf das Herzlichste und freut sich schon auf weitere Aktionen dieser Art im Stadtgebiet.

Bild: Martin Weiner

Zurück