Die Fachärztin für Innere Medizin, Frau Inesa Kazak eröffnet Niederlassung

von Lutz Pallas

Endlich! Nach der gesundheitsbedingten Schließung der Hausarztpraxis Krentz beginnt am 1. April die Praxistätigkeit wieder. Die Fachärztin für Innere Medizin, Frau Inesa Kazak eröffnet die Niederlassung nach Ihrer bisher jahrelangen Arbeit in verschiedenen Krankenhäusern, zuletzt in Herzberg.

Stützen kann Sie sich auf die Erfahrung ihrer Mitarbeiterin Silke Krentz, die mit ihrem Mann bereits die Praxis führte. Ganz sicher werden in den nächsten Tagen und Wochen viele Patient*innen den Weg zur Praxis suchen, um sich dort anzumelden.

Bürgermeister Michael Jahn begleitete seit 2018 die Suche der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen-Anhalt nach einem Praxisnachfolger. Manchem Interessenten stellte er die Stadt vor und die Bedingungen für Schule, Kinderbetreuung, Wohnen, Handel, Kultur und Sport. Deshalb freut er sich besonders über die neue Ärztin und weiß, dass auch die anderen Hausärzte der Stadt eine Entlastung sehr begrüßen.

Wir wünschen dem Team um Inesa Kazak eine erfolgreichen Start und besten Erfolg für den Dienst um die Gesundheit unserer Bürger*innen.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Jahn

Text und Fotos: Michael Jahn

Zurück