Die Familie Hennig von Jessen (9)

Taufstein in der Jessener Pfarrkirche St. Nikolai
Stifter: Joachim Hennig anno 1662
(siehe Nr. 8)

Verse aus der Bibel sind umlaufend zu finden: Sacharja 13,1; Hebräer 10,22;
1. Petrus 3,21; Apostelgeschichte 2,38
Brustbild beider Stifter mit der Inschrift:
„d. 21. August AO 1662“ die Taufe.

Zurück