Verbraucherzentrale Energieberatung Online-Vorträge

von Lutz Pallas

Da die Verbraucherzentrale zur Zeit keine Präsenzveranstaltungen durchführt, bietet die Verbraucherzentrale verstärkt Online-Vorträge an. Aktuelle Termine finden Sie unter https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/online-vortraege/ . Rechtzeitiges Anmelden ist ratsam, da die Vorträge bundesweit beworben werden und oft im Voraus ausgebucht sind.

Für Juni ist ein zusätzlicher Vortrag ins Programm aufgenommen wurden:

Dienstag, 30.06.2020, 18 – 19 Uhr: Energiesparen im Sommer – Stromfresser unter Kontrolle

https://www.edudip.com/de/webinar/energiesparen-im-sommer-stromfresser-unter-kontrolle/289114

Den permanent steigenden Strompreisen ist man nicht hilflos ausgeliefert. Speziell im Sommer kann man das Augenmerk auf Stromfresser richten: Alle Elektro-Geräte, die Wärme und Kälte erzeugen, verbrauchen viel Strom. Hier gilt es, das Nutzerverhalten anzupassen. Im aktuellen Online-Vortrag erläutert die Energieberaterin von der Verbraucherzentrale Cathrin Becker, wie man bei der Nutzung von Waschmaschinen, Wäschetrocknern, Kühl- und Gefriergeräten Strom sparen kann. Stromfresser können aber auch Heizungs- und Warmwasserpumpen sein, die man evtl. im Sommer ausstellen oder so steuern kann, dass der Stromverbrauch gering ist.

Ein Schwerpunkt der Veranstaltung ist der Beleuchtung mit den LEDs gewidmet. Wie findet man die richtige Lampe anhand der neuen Kennzeichnungen (z.B. in Lumen und Kelvin)?

Die Teilnahme ist bequem von zu Hause aus möglich und für Sie kostenlos. Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung über Ihren Computer, Tablet oder das Smartphone

Die Verbraucherzentrale bietet auch Einzelberatung zum Thema Stromsparen an. Anmeldung unter Tel.: 0800 809 802 400 (kostenfrei). Weitere Hinweise zu den Beratungsangeboten finden Sie unter: https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/

Zurück