Verändern wir die Welt oder verändert die Welt uns?

von Anja Richter-Nowak

Am Samstag, 20.05.2017 fand die feierliche Eröffnung der Weltausstellung Reformation im Rahmen des Ökumenischen Gottesdienstes auf dem Markplatz in Wittenberg statt.

Neben Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier, Ministerpräsidenten Dr. Reiner Haseloff und Oberbürgermeister Torsten Zugehör, die Worte zur Eröffnung sprachen, hielt Margot Käßmann, die Vorsitzende der Projektleitung, die Predigt.

Somit wurden 500 Jahre Thesenanschlag, zehn Jahre Lutherdekade 1517 und nach drei Jahren intensiver Projektplanung die Weltausstellung Reformation eröffnet.

Zurück