Übergabe Fördermittelbescheide

von Lutz Pallas

Übergabe Fördermittelbescheide

Am heutigen Tag, übergab der Minister für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt, Herr Thomas Webel persönlich im Schloss der Stadt Jessen (Elster) im Beisein von Landtagsabgeordneten Siegfried Borgwardt mehrere Fördermittelbescheide.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können dass die Stadt Jessen (Elster) u.a. folgende Maßnahmen gefördert bekommt:

-    für die Erneuerung der Robert-Koch-Straße in Jessen         296.000 €
-    für die Freiraumgestaltung der KiTa Nord            217.000 €
-    für die Sanierung der Friedhofsmauer in Jessen         100.000 €

Damit werden insgesamt Investitionen im Gesamtwert von 1.030.000 € für die Jahre bis 2021 auf den Weg gebracht.
Nicht zu vergessen, dass dieses Geld auch den Firmen unserer Stadt als Auftragsvolumen dient.

Besonders freue ich mich, dass wir als eine der ersten Kommunen aus dem Investitionspakt
„Soziale Integration im Quartier“ bedacht wurden.
Dieses Programm wurde erst in diesem Jahr aufgelegt.
Mit einer Förderung von 90% können wir nun endlich, nach 5 Jahren Schließung im

Bildungszentrum Schweinitz den 1. BA Sporthalle,
bauliche Instandsetzung – Dachsanierung i.H.v. 708.300 € angehen.

Danke an alle, die bei den intensiven und bürokratischen Antragstellungen stets schnell und präzise und immer das Ziel verfolgend mitgearbeitet haben.

Wir freuen uns auf die Ausführungen und hoffen auf schnelle und unkomplizierte Umsetzung der Maßnahmen. Besonders die Sanierung des Daches der Sporthalle Schweinitz
und die somit zukünftige Nutzung des Objektes ist ein „Meilenstein“.

Text/Bild: Anja Richter-Nowak

Zurück