Theaterbus fährt nach Dessau

von Lutz Pallas

Die nächste Theaterfahrt zum Anhaltischen Theater nach Dessau steht am Sonntag, dem 20. Januar 2019 auf dem Programm.
Dort öffnet sich 16:00 Uhr der Vorhang zur Romantischen Oper "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber.
In der traditionellen Inszenierung stehen u.a. Kammersängerin Iordanka Derilova als Agathe, Ines Lex als spielfreudiges Ännchen,
Ray M. Wade in der Partie des Max und Kammersänger Ulf Paulsen als Bösewicht Kaspar auf der Bühne.
Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Generalmusikdirektor Markus L. Frank.
Der Theaterbus fährt an diesem Tag in Prettin, Jessen, Elster und Anliegerorten ab.
Kartenbestellungen nimmt der Besucherring am Anhaltischen Theater Dessau unter der Rufnummer 0340/ 2511222 entgegen.

Foto (Claudia Heysel) mit dem Opernchor

mit freundlichen Grüßen

Günter Anton

Besucherring am Anhaltischen Theater Dessau
Friedensplatz 1a
06844 Dessau-Roßlau

Zurück