Online-Vorträge Energie der Verbraucherzentrale

von Lutz Pallas

Online-Vorträge für die Ankündigung in den sozialen Medien:

Termin: 21.07.20, 18:00 – 19:30 Uhr
Online-Vortrag: "Solarstrom vom Dach und aus dem Keller - Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher optimal planen und nutzen"

Link: https://www.edudip.com/de/webinar/online-vortrag-solarstrom-vom-dach-und-aus-dem-keller-photovoltaikanlagen-und-batteriespeicher-optimal-planen-und-nutzen/360274

Inhalt: Zentrale Themen des Vortrags sind Kosten und Wirtschaftlichkeit einer Solarstromanlage auf dem eigenen Hausdach sowie Empfehlungen zur richtigen Planung und zum optimalen Betrieb. Ein weiterer Aspekt des Vortrags ist die Kombination von E-Auto und Solarstrom. Technische Grundlagen sowie wichtige rechtliche Fragen werden dabei verständlich erläutert.

Termin: 27.08.20, 17:30 – 19:00 Uhr

Online-Vortrag: "Fördermittel fürs Haus"

Link: https://www.edudip.com/de/webinar/online-vortrag-fordermittel-furs-haus-27082020/290554

Inhalt: Schwerpunkt dieses Vortrags sind die bundesweit gültigen Förderprogramme
- zur Förderung einer neuen Heizungsanlage und
- zur energetischen Sanierung der Gebäudehülle wie Dach, Außenwand, oberste Geschossdecke, Bodenplatte bzw. Kellerdecke und Fenster.

Energieberatung

Fördermittel fürs Haus
Online-Vortrag der Verbraucherzentrale

(verbraucherzentrale/07.07.2020) Für Energiesparmaßnahmen und die Nutzung erneuerbarer Energien  können Verbraucher ab diesem Jahr zum Teil erheblich höhere Zuschüsse erhalten. Egal ob Heizungserneuerung oder die energetische Sanierung der Gebäudehülle,  Investitionen in Wohngebäude werden mehr denn je gefördert. Private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter sowie Kaufinteressenten, die dafür staatliche Hilfen beantragen möchten, erhalten beim Online-Vortrag der Verbraucherzentrale umfassende Informationen. Dieser findet am 27. August in der Zeit von 17:30 – 19:00 Uhr statt. Teilnehmer  können über das Internet live und bequem von zu Hause aus dabei sein und den Energieexperten Fragen stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos und kann nur mit vorheriger Anmeldung erfolgen: https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/online-vortraege/ . Dort finden Teilnehmer auch weitere Online-Vortragsthemen und –termine.

Ab sofort werden auch persönliche Beratungen in der Beratungsstelle Jessen (Markt 23) sowie Energie-Checks bei Ihnen zu Hause wieder durchgeführt. Die Terminvereinbarung erfolgt unter der Rufnummer 0800-809 802 400 (kostenfrei). Weiterhin können Energiefragen unter dieser Rufnummer (Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und am Freitag von 8 bis 16 Uhr) kostenfrei telefonisch geklärt oder online beantwortet werden: https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/onlineberatung/.

Die Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

Mehr Informationen unter www.verbraucherzentrale-sachsen-anhalt.de .

Zurück