Mit Herz und Hand zum Titel – „Frisch Auf“ Holzdorf bezwing die SG Abus Dessau.

von Lutz Pallas

Mit Herz und Hand zum Titel – „Frisch Auf“ Holzdorf bezwing die SG Abus Dessau.
Am vergangen Samstag lieferten sich die Holzdorfer Handballer ein sensationelles Saisonfinale in der sehr gut gefüllten heimischen Mehrzweckhalle.
Gegen den SG Abus Dessau verlief die erste Halbzeit knapp und beide Teams wurden mit jeweils 12 Toren in die Pause geschickt.
Nach Umstellung in der Abwehr erreichten die Holzdorfer Sportler hellwach in der 45. Minute bereits eine Vorsprung von 20:14.

Am Ende verdient gewonnen mit 30:19 wurde die Anhaltmeisterschaft gefeiert und sich bei allen Unterstützern bedankt.
Ein erfolgreicher Start in die Festwoche „600 Jahre Holzdorf“.

Da kann man nur sagen: Fisch auf – und weiter geht’s!

Foto: Michael Jahn
Text: Anja Richter-Nowak

Zurück