„mdr–Frühlingserwachen“ am 14. April 2018

von Lutz Pallas

Eine weitere Fernsehaktion in unserer Heimatstadt ist das „mdr–Frühlingserwachen“ am 14. April 2018

Jessen tritt gegen Burgstädt in Sachsen (07.04.2018) und Meuselwitz in Thüringen (21.04.2018) an und möchte in erster Linie gemeinschaftlich, stimmungsvoll und nachhaltig diese Aktion durchführen.

Unser Aktionstag in Jessen, der 10:00 Uhr beginnt, soll ein Frühlingsfest für die ganze Stadt und ihre Besucher werden, bei dem sich auch gern unsere Vereine präsentieren können.

Geplant ist, das Areal rund um den Schwanenteich Jessen mit dem angrenzenden Spielplatz und den verpachteten Teichen auf „Vordermann“ zu bringen. Kleine bauliche Veränderungen und die Errichtung von überdachten Sitzgruppen sind einige der Maßnahmen.

Ab dem 23.04.2018 erfolgt dann eine Woche lang die Abstimmung über die drei Orte, bevor am 27.04.2018 die Entscheidung fällt.

Das heißt: Alle mdr-Zuschauer können am Ende abstimmen und den Ort zum Gewinner küren, in dem die Verwandlung
des Aktionsprojektes im vorher-nachher-Vergleich am besten gelungen ist. Auf den Siegerort wartet ein dicker Scheck.

Hiermit wollen wir die Aktion für Sie ankündigen und Sie zum Mitmachen bzw. Mitabstimmen schon heute aufrufen.

Gemeinsam können wir etwas schaffen!

Zurück