Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mügeln

von Anja Richter-Nowak

Am Freitag, dem 23.03.18 zog die FFW Mügeln in der Jahreshauptversammlung Bilanz über das Jahr 2017.

Ortswehrleiter Heiko Danneberg berichtete von der Ausbildung und Qualifizierung der Mügelner Wehr, die neben junggebliebenen Wehrmännern auch aktive junge Frauen in ihren Reihen hat. Bei 14 Einsätzen bewiesen sie ihre Einsatzfähigkeit, wobei deutlich angemahnt werden musste, dass unsere heimischen Betriebe ihre Mitarbeiter im Einsatzfall auch „rausfliegen“ lassen müssen.

Die Wehr verfügt über gut gepflegte Fahrzeuge und wünscht sich Ergänzung bei der Einsatztechnik und für die Ausstattung der Räume.

Bürgermeister Michael Jahn würdigte 30 und 40-jährige Mitgliedschaften und beförderte Kameraden nach erfolgreicher Qualifizierung. Er dankte den Kameraden für ihre Bereitschaft und damit einer Ausstrahlung in die Mügelner Gemeinschaft.

Er wünschte weiterhin guten Zusammenhalt und stets gesunde und vollständige Rückkehr nach den Einsätzen.

Zurück