2020-10-22: Feierliche Übergabe der Rettungswache in Schweinitz

von Lutz Pallas

Feierliche Übergabe der Rettungswache in Schweinitz

Heute wurde die neue Rettungswache in Schweinitz an der B-187 offiziell in Betrieb genommen.

Mit diesem zusätzlichen Standort soll die Einhaltung der Rettungsfristen auch bis zu den entferntesten Ortsteilen im östlichen Teil unserer Stadt gesichert werden.

Gerade in unserem ländlichen Bereich ist dies nötig, um die medizinische Notversorgung rechtzeitig zu gewährleisten.

Bürgermeister Jahn besuchte die diensthabende Crew und ihren langjährigen Rettungsdienstleiter Detlef Langer (rechts) in ihrem neuen Domizil, in dem beste Arbeits- und Dienstbedingungen gegeben sind.

Er dankte ihnen und allen Kollegen für ihre wichtige und zuverlässige Arbeit zum Schutz der Gesundheit unserer Bürger und wünschte ihnen "WENIG ARBEIT".

Text und Foto: M. Jahn

Zurück