Erhöhtes Flugaufkommen über der Region

von Lutz Pallas PRESSEMITTEILUNG - Einsatzführungsbereich 3 - Informationsfeldwebel Streitkräfte

Am Bundeswehrstandort Schönewalde/Flugplatz Holzdorf kommt es von Mitte April bis Mitte Mai zu erhöhtem Flugaufkommen.

In diesem Zeitraum wird das Taktische Luftwaffengeschwaders 73 „Steinhoff“ Laage den Ausbildungs- und Übungsflugbetrieb mit dem Waffensystem Eurofighter vom Fliegerhorst Holzdorf aus durchführen. Die kurzzeitige Stationierung der Kampfflugzeuge am Fliegerhorst Holzdorf ist durch Baumaßnahmen an der Start- und Landebahn des Fliegerhorstes Laage begründet.

Im besagten Zeitraum ist daher mit einer erhöhten Anzahl von Flugbewegungen am Standort Schönewalde und in der Region zu rechnen.

Wir bitten die Bevölkerung der Region um Verständnis.

Zurück