Besuch von Sendener Feuerwehrkameraden in Jessen

von Lutz Pallas

Vom 05. bis 07. Oktober besuchten einige Kameraden der Partnerstadt Senden die Jessener Feuerwehrkameraden.

Begrüßt wurden sie vom Bürgermeister Michael Jahn am Freitagnachmittag im Jessener Depot mit anschließendem Kaffeetrinken. Es folgte eine kleine Stadtrundfahrt und der Abend klang gemütlich in der Feuerwehr Jessen aus. Am Samstag ging es nach Wittenberg, zur Besichtigung des neuen Ausbildungszentrums des Landkreises. Die Feuerwache der hauptamtlichen Wachbereitschaft der Feuerwehr Wittenberg und die Werksfeuerwehr des SKW wurden ebenfalls besucht.

Nach leckerem Mittagessen in der Kühlsoer Mühle wurde sich sportlich beim Boßeln betätigt.

Text: Anja Richter-Nowak und Thomas Riedel

Bilder: Michael Jahn und Feuerwehr Jessen

Zurück