September 2015

Breitbandbedarf melden

Sie können die Verbesserung der Versorgung mit schnellem Internet unterstützen, indem Sie hier Ihren Bedarf melden. Wählen Sie die Übertragungsrate aus, mit der Sie als privater Nutzer oder als Unternehmer ins Internet gehen wollen.

Breitbandbedarf melden beim Breitbandportal Sachsen-Anhalt

2015 von Lutz Pallas (Kommentare: 0)

Bundesfreiwilligendienst

Bundesfreiwilligendienst

Die Stadt Jessen (Elster) bietet derzeit 7 Stellen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes an. Hiervon 4 Stellen in Kindertageseinrichtungen und jeweils eine Stelle im Bereich Bibliothek/Archiv, Feuerwehr und Friedhof.

Was ist der Bundesfreiwilligendienst?

Ein Angebot an alle Bürgerinnen und Bürger, sich außerhalb von Beruf und Schule für einen Zeitraum von 12 Monaten im sozialen, kulturellen und anderen gemeinwohlorientierten Tätigkeitsfeldern zu engagieren.

Wer kann mitmachen?
Alle, die ihre Schulpflicht erfüllt haben, können sich im Bundesfreiwilligendienst engagieren. Alter, Geschlecht oder die Art des Schulabschlusses spielen dabei keine Rolle. Menschen, die älter als 27 Jahre sind, können auch in Teilzeit tätig werden.

Wenn Sie sich für den Einsatz als Bundesfreiwilliger interessieren, schicken Sie Ihre Bewerbung an:
Stadtverwaltung Jessen (Elster)
„Bundesfreiwilligendienst“
Hauptamt
Schloßstraße 11
06917 Jessen (Elster)

2015 von Lutz Pallas (Kommentare: 0)

Informationen aus dem Schulamt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Sie planen eine Feierlichkeit oder Zusammenkunft? Dann können Sie gerne unseren Seniorentreff in der Rosa-Luxemburg-Straße in Jessen mieten. Je nach Größe Ihrer Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, einen kleinen oder großen Vereinsraum für private oder gewerbliche Zwecke zu nutzen.

Bei Interesse können Sie sich gerne auf der Internetseite der Stadt Jessen (Elster) informieren oder uns auch telefonisch unter der 0 35 37/276-801 erreichen. Ein Antragsformular für die Nutzung finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite.

Bereits im Juni dieses Jahres mussten wir Tiere aus unserem Schwanenteich in Jessen (Elster) abgeben, um ein neues Zuhause für sie zu finden. Aus personellen Gründen ist es uns leider nicht möglich, die Pflege und Betreuung für einen Großteil der Tiere im Schwanenteich zu gewährleisten. Daher geben wir noch einige Sittiche und Vögel, für eine kleine Spende, in liebevolle Hände ab.

Des Weiteren besteht künftig die Möglichkeit, das ehemalige Damwild-Gehege hinter dem Schwanenteich für die Haltung von Tieren zu nutzen. Das Gelände umfasst ca. 4.000 m² und ist in zwei Abschnitte aufgeteilt sowie umzäunt. Bei Nutzung der Fläche ist selbstverständlich auch die dazugehörige Pflege zu berücksichtigen.

Bei Interesse können Sie sich gerne direkt am „Schwanenteich“ Jessen (Elster) informieren oder auch telefonisch unter der 0 35 37/276-801 bei Frau Leuteritz.

2015 von Lutz Pallas (Kommentare: 0)